Treffpunkt Meetingroom | Nachhaltige Storytellings

 

Innovative Geschäftsideen & Produkte, nachhaltige Projekte und zukunftsweisende Forschungsergebnisse präsentiert der Verband für Wirtschaft und Umwelt Rheinland-Pfalz zusammen mit den jeweiligen Kooperationspartner:innen

 

Wir laden zu unseren Storytellings: ausgezeichnet nachhaltig! im Treffpunkt Meetingroom ein

 

Wir sind davon überzeugt, dass die Zukunft der Nachhaltigkeit gehört. Nachhaltiges Wirtschaften wird eine Grundvoraussetzung dafür bilden, dass unsere Welt in den Fugen bleibt. Pandemien, Kriege und die Klimakatastrophe zeigen uns deutlich, grenzenloses Wachstum ist nicht möglich, eine unendliche Ausbeutung unserer Ressourcen gibt es nicht.

 

Unsere online Storytellings sind spannend und kurzweilig, keine langen Vorträge, sondern auf den Punkt gebracht. Nachfragen sind ausdrücklich erlaubt. Die Web-Veranstaltungen im Meetingroom sind kostenfrei und öffentlich. Wir bitten um eine Registrierung, um Kontakt zu halten. Der Einwahllink geht automatisch nach der Registrierung zu.

 

Wir wünschen viel Spass ...

 

Update zu dynamischen Stromtarifen

Solarboosterkampagne

 

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz immer wichtiger werden, bieten dynamische Stromtarife innovative Lösungen, um Energieverbrauch und -kosten flexibel und intelligent zu steuern. Im Storytelling gehen wir der Frage nach, welche Vorteile sie bieten und wie Verbraucher oder Unternehmen davon profitieren können. Der Referent gibt Einblicke in aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends auf dem Energiemarkt. Darüber hinaus werden praktische Beispiele und Anwendungsmöglichkeiten vorgestellt, um Energiekosten zu optimieren und gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

 

Der Verband für Wirtschaft und Umwelt sowie der Landessolarverband Rheinland-Pfalz haben das Berliner Start-up LUMENAZA eingeladen, im Rahmen der Solarboosterkampagne ein aktuelles Update zu dynamischen Börsenstromtarifen zu geben. 


Das Webmeeting kann kostenfrei besucht werden.

Naturtragwerke für Agri-PV

Storytelling - Solarbooster für Agri-PV

 

Das Bauunternehmen FibR GmbH von Prof. Dr. Moritz Dörstelmann realisiert ressourceneffiziente Faserverbund-Leichtbaustrukturen für Tragwerke, Fassaden und Innenausbauten mit computerbasierten Entwurfsmethoden und robotischer Fertigung im industriellen Maßstab. An der Schnittstelle von anwendungsorientierter akademischer Forschung und forschungsorientierter industrieller Praxis zeigt Moritz Dörstelmann, wie digitale Entwurfs- und Fertigungsstrategien genutzt werden können, um den Wandel zur Kreislaufwirtschaft im Bauwesen zu ermöglichen und gleichzeitig ein neuartiges architektonisches Gestaltungs- und Konstruktionsrepertoire zu erschließen.

Update - Lithium aus dem Oberrheingraben

Storytelling update

 

Was macht eigentlich Vulcan Energie und ihr ambitioniertes Projekt der heimischen Lithiumgewinnung im Oberrheingraben? Im März 2022 haben wir ein gut besuchtes und hochspannendes Storytelling über und mit der Vulcan Energie Ressourcen GmbH veranstaltet. Und was ist zwei Jahr später aus dem Zero Carbon Lithium™ Projekt geworden?

 

Wir haben Dr. Horst Kreuter erneut eingeladen, darüber zu berichten.

Zoom Meeting

25. April 2024|18-19h

Welche Förderprogramme für Kleinunternehmen haben überlebt?

Storytelling update

 

Durch die Haushaltssperre des Finanzministeriums standen die Programme zur Unterstützung kleiner Betriebe bei der Umstellung von Öl- und Gas auf erneuerbare Energien auf der Kippe. In Rheinland-Pfalz sind 97 Prozent aller Unternehmen Klein- oder Kleinstbetriebe, die von diesen Maßnahmen betroffen waren. In einem Storytelling wird der Verband für Wirtschaft und Umwelt auf die aktuelle Lage eingehen und einen Überblick auf die KMU-Förderprogramme geben, die die Haushaltskrise überlebt haben.

 

Dazu haben wir erneut Dr. Gregor Weber vom ecoistics.institute eingeladen. Er ist Experte auf dem Gebiet der Förderungen für Kleinunternehmen, stellt die einzelnen Förderprogramme vor und geht auf aktuelle Entwicklungen ein.

Zoom Meeting

27. März 2024|18-19 h

Agri-PV in der Südpfalz

Solarboosterkampagne

 

Er hat´s einfach mal gemacht. Biolandwirt Ralf Gensheimer hat die Idee einer Agri-PV Anlage realisiert und als besonderes Highlight ein Regenwassermanagementsystem integriert.

Seine Motivation, die technischen und wirtschaftlichen Aspekte sowie die Erfahrungen mit dem Genehmigungsverfahren wird der Landwirt in unserer Storytelling vorstellen.

Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft

Storytelling

 

Der Erdüberlastungstag (Earth Overshoot Day) markiert den Tag, ab dem wir über unsere Verhältnisse leben. Um unseren Ressourcenbedarf nachhaltig zu decken, bräuchten wir rechnerisch 1,75 Planeten. Würden alle Länder so haushalten wie Deutschland, wären sogar 3 Erden nötig. Bei einer Lebensweise wie in China wären 2,4 Erden erforderlich – und wäre die USA der Maßstab sogar 5,1 Planeten.

 

Die Mainzer Landbell AG hilft Unternehmen auf ihrem Weg zur Kreislaufwirtschaft. Die zunehmende Ressourcenknappheit, der Klimawandel und der ökologische Fußabdruck verpflichten unsere Wirtschaft zu mehr Energieeinsparung, Recycling und  Wiederverwertung.

Druckversion | Sitemap
© Guido Dahm